Bildergalerie

Für eine Großansicht bitte auf die einzelnen Bilder klicken!

Diese Homepage sollte eigentlich nur Wohnschiffe (Schwimmende Stützpunkte) der ehemaligen Volksmarine beinhalten. Auch andere Hilfsschiffe finden heutzutage wenig Beachtung. Die nachfolgenden Seiten (bei einem Klick mit Maus auf das Bild) sind auf Anregung von L. Arndt entstanden, welcher als Funker in der Hauptfunkstelle der 6. Flottille von 1965-1968 diente und zu den Navigationsbelehrungsfahrten als Funker auf dem Tanker RIEMS gefahren ist.

In Vergessenheit geratene Hilfsschiffe

        Der Tanker >>600<< Projekt 35

Zweckbestimmung: Der Tanker des Typs >>600<< ist für die Versorgung von Einheiten der Seestreitkräfte mit Treiböl, Schmieröl, Kesselspeisewasser und Trinkwasser in der Nord- und Ostsee vorgesehen. 

Der Tanker "Riems" wurde unter anderem zu sogenannten Navigations- Belehrungsfahrten mit den Offiziersschülern von der "Schwedenschanze" (OHS) Stralsund eingesetzt. Das war, laut Information, in der Zeit zwischen 1965 - 1968.
     

Seite: 1, 2, 3, 45, 6, 7, 8, 9

 
     

Copyright © 2009 Helfried Röder                                   Stand der letzten Bearbeitung: 05.03.2016 11:30 Uhr

       Counter